YOGA, MEDITATION UND WALDBADEN

In der Natur Yoga zu praktizieren hat eine ganz besondere Qualität; wir sind frei und geerdet, von ihr werden wir ohne Erwartung, Leistungsdruck und Perfektion akzeptiert.
Wir laden dich ein auf unserem Holzdeck die Abendsonne zu genießen oder den frischen Morgentau bewusst zu atmen. Den Inhalt der Yoga Stunden passen wir der Natur an und werden je nach Wetterlage, mal fließende und auch mal ruhige Asanas praktizieren. Auch die Meditation und heilsame Atem-und Achtsamkeitsübungen werden uns beim EinsWerden mit der Natur begleiten.

Um Yoga zu praktizieren brauchst du keine Vorkenntnisse. Es reicht aus, dass du bereit bist, dich darauf einzulassen und die Natur als deinen Begleiter zuzulassen.

Breath Walk

Gehen – Atmen – Meditieren…. getragen von der Kraft der Bäume

Der Breath Walk kommt aus der Tradition des Kundalini Yoga und aktiviert durch die Bewegung, die frische Waldluft und das Zentrieren unseres Geistes unsere Selbstheilungskräfte. Bei einem Breath Walk bewegen wir uns in Verbindung mit bestimmten Atemmustern.
Zu Beginn und am Ende werden energetisierende Yoga Asanas im Stehen praktiziert.
Wir beenden den Breath Walk mit einer Meditation in unserem gemütlichen Tipi.

Termine:

Freitag, 15.03.2024 – 16.30 – 18.30 Uhr

Donnerstag, 04.04.2024 -17.30 – 19.30 Uhr

Donnerstag, 18.04.2024 – 17.30 – 19.30 Uhr

Donnerstag, 02.05.2024 – 17.30 – 19.30 Uhr

Donnerstag, 16.05.2024 – 17.30 – 19.30 Uhr

Donnerstag, 06.06.2024 – 17.30 – 19.30 Uhr

Kosten: 15 Euro pro Termin/Person

Leitung: Susanne Frank

Anmeldung und weitere Infos unter: info@yoga-der-sinne.com

Bitte melde dich bis spätestens den Montag vor dem jeweiligen Termin an!
Falls du doch Fragen dazu hast, kontaktiere mich gerne per E-Mail.

Bei diesem Angebot ist eine Teilnahme mit der „KUKUK“-Karte (Kultur für Alle) möglich.

Achtsamer Waldspaziergang und Waldyoga

Den Klang der Natur hören, die klare Luft des Waldes riechen, die Farben der Natur in all ihrer Vielfalt sehen. Durch die Nähe und Verbindung zur Natur erfahren wir eine heilsame Dankbarkeit, Dankbarkeit für das, was sie uns zu bieten hat. Gleichzeitig schenkt sie uns Heilung auf allen Ebenen.

Wir beginnen mit einer sanften Yoga Stunde auf dem Holzdeck unseres Naturplatzes. Anschließend gehen wir auf einen achtsamen Waldspaziergang. Wir „baden“ in der Waldluft, werden eins mit dem Wald und lernen, wie wir die Kraft der einzelnen Baumarten für uns nutzen können. 
Zurück auf dem Naturplatz gehen wir am Lagerfeuer in einen gemütlichen Austausch. 

Termine:

Samstag, 13.04.2024, 14.00 – 18.00 Uhr

Samstag, 04.05. 2024, 14.00 – 18.00 Uhr

Samstag, 08.06.2024, 14.00 – 18.00 Uhr

Kosten: 30 Euro pro Termin/Person

Leitung: Susanne Frank

Anmeldung und weitere Infos unter: info@yoga-der-sinne.com

Bitte melde dich bis spätestens den Montag vor dem jeweiligen Termin an!
Falls du doch Fragen dazu hast, kontaktiere mich gerne per E-Mail.

Aroma Yoga - eine Yoga Stunde mit dem Duft und der heilsamen Wirkung von frischen Kräutern

Wir fühlen, schmecken und betrachten sie, wir atmen ihre heilsamen Düfte und erfahren wie sie auf unseren Körper wirken und uns bei unserer Yogapraxis unterstützen.

Termine:

Donnerstag, 20.06.2024, 18.00 – 20.00 Uhr

Kosten: 15 Euro pro Termin/Person

Leitung: Susanne Frank

Anmeldung und weitere Infos unter: info@yoga-der-sinne.com

Bitte melde dich bis spätestens den Montag vor dem jeweiligen Termin an! Falls du doch Fragen dazu hast, kontaktiere mich gerne per E-Mail.

Bei diesem Angebot ist eine Teilnahme mit der „KUKUK“-Karte (Kultur für Alle) möglich.

Yoga und Meditation

In der Ruhe der Abendstimmung, getragen durch die Präsenz der Natur, genießen wir die Qualität einer naturverbundenen Yogastunde und erfahren Heilung auf allen Ebenen.

Termine:

Donnerstag, 27.06.2024, 18.00 – 20.00 Uhr

Kosten: 15 Euro pro Termin/Person

Anmeldung und weitere Infos unter: info@yoga-der-sinne.com

Bitte melde dich bis spätestens den Montag vor dem jeweiligen Termin an! Falls du doch Fragen dazu hast, kontaktiere mich gerne per E-Mail.

Bei diesem Angebot ist eine Teilnahme mit der „KUKUK“-Karte (Kultur für Alle) möglich.